Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

Moderne Zeiten: Stationen der Industriegeschichte in Geesthacht

Zurück

 

Unser Geschichtsheft wirft Schlaglichter auf die rasante wirtschaftliche Entwicklung der Stadt in den vergangenen 150 Jahren. Ein sachkundiges Autorenteam gibt zum Teil durch die Erschließung neuer Quellen Einblicke in Themen wie die Glasfabrik und das Hartsteinwerk, beschreibt das weltweite Wirtschaftsimperium von Alfred Nobel, untersucht den Einsatz von Frauen als Industriearbeiterinnen, berichtet über die 25-Jahr-Feier der Pulverfabrik Düneberg, zeigt die wirtschaftliche Not nach 1945 bis hin zur Vollbeschäftigung auf und manches mehr.

In packender Prosa geschrieben und mit zahlreichen Fotos und Dokumenten versehen, ist das Heft ein Muss für alle Freunde Geesthachts – und diejenigen, die es werden wollen. Es ist ebenfalls bestens für den Schulunterricht geeignet.

 

 

Zum Seitenanfang (nach oben)