Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

 

 

 

 

 

  Amtliche Bekanntmachung

                                                                                                1. Nachtragshaushaltssatzung  

der Stadt Geesthacht für das Haushaltsjahr 2015

 

Aufgrund des § 95b der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Ratsversammlung vom 09.10.2015 - und mit Genehmigung der Kommunalaufsichtsbehörde - folgende Nachtrags­haushaltssatzung erlassen:

 

§ 1

 

Mit dem Nachtragshaushaltsplan werden

 

 


erhöht um


vermindert um

und damit der Gesamtbetrag des
Haushaltsplanes einschl. der Nachträge

 

 

 


gegenüber bisher

nunmehr
festgesetzt auf

1. im Ergebnisplan der

 

 

 

 

 

Gesamtbetrag
der Erträge

 


2.620.500 €


45.683.900 €


43.063.400 €

 

Gesamtbetrag
der Aufwendungen


941.200 €

 


52.166.700 €


53.107.900 €

 

Jahresüberschuss

 

 

 

                               

 

Jahresfehlbetrag

   3.561.700 €

 

 6.482.800 €

10.044.500 €

 

2. im Finanzplan der

 

 

 

 

 

Gesamtbetrag
der Einzahlungen
aus laufender
Verwaltungstätigkeit                               

 



2.620.500 €



45.207.400 €



42.586.900 €

 

Gesamtbetrag
der Auszahlungen
aus laufender
Verwaltungstätigkeit



941.200 €

 



49.001.500 €



49.942.700 €

 

Gesamtbetrag
der Einzahlungen aus der
Investitionstätigkeit und
der Finanzierungstätigkeit



  5.500 €

 



    304.800 €



    310.300 €

 

Gesamtbetrag
der Auszahlungen aus der
Investitionstätigkeit und
der Finanzierungstätigkeit



997.500 €

 



 9.501.500 €



10.499.000 €

 

Die vorstehende 1. Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2015 wird hiermit öffentlich bekanntgemacht.

 

Die 1. Nachtragshaushaltssatzung und die Anlagen liegen während der Öffnungszeiten des Rat­hauses im 3. Stock, Zimmer 307 zur Einsichtnahme aus.

 

Geesthacht, den 10. November 2015

 

Dr. Volker Manow
Bürgermeister 

 

 

Zum Seitenanfang (nach oben)