Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon InstagramIcon Youtube
Seiteninhalt

 

 

 

 

 

  Amtliche Bekanntmachung

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses des B-Planes Nr. II/ 9 „Heidestraße“

Plangebiet:

Flurstücke nördlich des Keils, östlich der Hugo-Otto-Zimmer-Straße, südlich der Flurstücke 2002 und 2019 der Flur 4 Gemarkung Besenhorst, teilweise westlich der Heidestraße und westlich der Flurstücke 2954 und 3411 der Flur 4 Gemarkung Besenhorst.


Der Ausschuss für Planung und Umwelt hat am 09.12.2014 den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. II/ 9 „Heidestraße“ beschlossen.

Der Bebauungsplan Nr. II/ 9 „Heidestraße“ soll als Bebauungsplan der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt werden.

Zielsetzung:

Ziel des Bebauungsplanes Nr. II/ 9 „Heidestraße“ ist die Nachverdichtung innerhalb des Plangebietes.

Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 des Baugesetzbuches öffentlich bekannt gemacht.

Geesthacht, den 10.12.2014

 

 

Dr. Volker Manow
Bürgermeister

Zum Seitenanfang (nach oben)