Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt


 



Bei den Städtischen Betrieben ist vom 01.04.2013 bis zum 30.11.2013 eine befristete Vollzeitstelle als

                                                                                    Saisonarbeiter/in

zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst die Mitarbeit im gesamten Bereich des Betriebshofes.
Teilweise ist ein Einsatz auch außerhalb des regulären Dienstplanes erforderlich.
Eine handwerkliche Ausbildung ist von Vorteil.

Anforderungsprofil:
• Mitarbeit im Bereich der Grünflächenpflege und –unterhaltung
• Einsatz und Beherrschen von Freischneidegeräten und Rasenmähern
• Eigenständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise
• Genauigkeit, gute Selbstorganisation
• Dienstleistungsorientierung
• Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit
• Führerschein Klasse B mit Anhänger (BE)

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Geesthacht begrüßt ausdrücklich die Mitgliedschaft in der städtischen Feuerwehr.

Die Stadt Geesthacht begrüßt hier ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.
Die Stadt Geesthacht hat einen Frauenförderplan.

Bitte richten Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum 04.02.2013 an den

Bürgermeister der Stadt Geesthacht
Fachdienst Personal (Kenn-Nr.: 5056)
Markt 15
21502 Geesthacht

E-Mail

Zum Seitenanfang (nach oben)