Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

Aufgrund der sehr guten Resonanz des Handy-Kurs- Projektes im letzten Jahr gibt es auch in diesem Jahr im Januar/Februar einen Handy-Kurs für Erwachsene, der erfreulicherweise wieder von Jugendlichen der Kreisberufsschule als Unterrichtsprojekt durchgeführt wird.

 

An drei Vormittagen erhalten die Senioren im Treffpunkt Oberstadt Informationen rund um den in ihrem Besitz befindlichen Handytyp und üben in kleinen Gruppen die Handhabung ihres eigenen Gerätes. Die Veranstaltung ist auch dieses mal wieder ausgebucht.

 

Im letzten Jahr wurde von den Senioren besonders hervorgehoben  wie sehr der Kurs zu einem gegenseitigen Kennenlernen und Verständnis zwischen jung + alt beigetragen habe.

Einhellig wurde nicht nur das Fachwissen der Jugendlichen gelobt, sondern auch die freundliche Art und Vermittlung des Stoffes und der angenehme Rahmen, den die Jugendlichen geschaffen hätten.

Umgekehrt waren die Jugendlichen angetan vom Interesse und der Neugier der Senioren und der positiven Anerkennung Ihrer Arbeit.

 

„Der Kurs ist eine sehr gute Möglichkeit, ein Ziel unserer Konzeption, die Förderung des Miteinanders der Generationen umzusetzen“, freut sich TO-Leiter Thomas Vagedes.

 

 

Zum Seitenanfang (nach oben)