Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

»Elternhaltestelle« vor dem Otto-Hahn-Gymnasium eingerichtet

Die Geesthachter Stadtverwaltung hat eine neue Maßnahme ergriffen, um den Schulweg für Eltern und Schüler sicherer und effizienter zu gestalten. Vor dem Geesthachter Otto-Hahn-Gymnasium wurde nun ein Kurzzeit-Halteplatz geschaffen. Diese „Elternhaltestelle“ richtet sich an alle, die ihre Kinder mit dem Auto zur Schule bringen. Der Halteplatz befindet sich in eine Nische direkt vor dem Haupteingang des Schulgebäudes und ist mit dem Hinweis „Elternhaltestelle – Ab hier schaffen wir es allein“ gekennzeichnet.

Vor dem Schulgebäude herrscht morgens und mittags ein hohes Verkehrsaufkommen. Die neue Haltestelle ermöglicht es Eltern, ihre Kinder bequem abzusetzen und wieder abzuholen, ohne den Verkehr zu behindern oder gefährliche Situationen zu schaffen. Die Lage wurde sorgfältig ausgewählt, um den Verkehrsfluss in der Umgebung der Schule zu entlasten und die Sicherheit zu gewährleisten. Zudem wurden klare Regelungen für das Ein- und Aussteigen der Schüler festgelegt, um einen geordneten Ablauf zu gewährleisten. Die Stadt Geesthacht bittet alle Eltern und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Unterstützung, um die Elternhaltestelle effektiv nutzen zu können und die Sicherheit der Schüler weiterhin zu gewährleisten.

Zum Seitenanfang (nach oben)