Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Musik am Hafen: Nächstes Jahr startet Konzertreihe mit Frühschoppen

Der Blick auf das Hafenbecken, leckere Snacks und gute Musik – diese Mischung lockte diesen Sommer mehr als 4000 Besucherinnen und Besucher an die Geesthachter Sitzterrassen. Denn dort spielte an vier Abenden „Musik am Hafen“. Eingeladen hatte die Stadt Geesthacht zu den kostenfreien Konzerten an der Elbe. „Die Stimmung war einfach nur klasse und ich bin so dankbar, dass das Wetter pünktlich zu jedem der Konzerte gehalten hat“, sagt Bettina Knoop von der Geesthachter Tourist-Information, die die Veranstaltungsreihe organisiert hat.

Zum Abschluss der Reihe zog die Band "Zack Zillies" am 7. September nochmal mehr als 1000 Zuhörerinnen und Zuhörer an die Sitzterrassen. An den vorherigen Konzertabenden traten ab Juni das "Georgie Carbtler Trio", "Tears for Beers“ und "Lenne Rockets" an der Elbe auf. „Mit Lenne Rockets wird es nächstes Jahr auf jeden Fall ein Wiedersehen geben – die Stimmung bei deren Auftritt war einfach phänomenal“, sagt Bettina Knoop, die für 2023 mindestens vier Konzerte für „Musik am Hafen“ plant. Los geht es mit einem Frühschoppen am Pfingstsonntag – das ist schon klar.

Zum Seitenanfang (nach oben)