Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Stadtverwaltung warnt: Angebote fälschlicherweise im Namen der Stadt Geesthacht gemacht

Die Stadtverwaltung Geesthacht warnt vor unseriösen Haustürgeschäften: Laut dem städtischen Abwasserbetrieb sind derzeit Handwerker im Stadtgebiet unterwegs, die fälschlicherweise behaupten, im Auftrag der Stadt Geesthacht Leistungen anzubieten. Unter anderem werden den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern Dichtigkeitsprüfungen von Abwasserleitungen angeboten und teure Rohrsanierungen verkauft.

Die Stadtverwaltung stellt dazu klar: Wenn Bauarbeiten, Prüfungen oder auch Umfragen im Auftrag der Stadt durchgeführt werden, so wird darüber im Vorfeld stets informiert. Wer sich bei einem Angebot unsicher ist oder wem keine Vorab-Informationen dazu bekannt sind, möge sich bei der Stadtverwaltung melden. Für den aktuellen Fall: Wem im Namen der Stadt Leistungen zum Abwassersystem angeboten werden, kann sich über deren Richtigkeit informieren bei

Telefon: +49 4152 13-1556
Fax: +49 4152 13-476
Kontaktformular
E-Mail schreiben
Adresse exportieren
Telefon: +49 4152 13-1552
Fax: +49 4152 13-476
Kontaktformular
E-Mail schreiben
Adresse exportieren


Zum Seitenanfang (nach oben)