Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Beteiligungsprojekt mit Kindern und Jugendlichen: Welcher Geesthachter Verein möchte dabei sein?

Welche Ferienaktion wünschen sich Kinder und Jugendliche von ihrem Verein? Diese Frage stellen Geesthachts Stadtjugendpflegerin Pia Akkaya und Annika Rabe vom Kreisjugendring. Antworten möchten die beiden in einem Praxisprojekt „Wir mischen mit!: Unser Verein, unser Ferienangebot“ finden, das sie im Rahmen ihrer Fortbildung zur Fachkraft für Kinder- und Jugendbeteiligung, durchführen. Die Idee: Annika Rabe und Pia Akkaya ziehen mit Vereinen, die sich freiwillig dafür melden können, ein Beteiligungsprojekt auf. Dafür treffen sie sich mit Kindern und Jugendlichen, die Mitglieder in den Vereinen sind, zu einer Zukunftswerkstatt. In dieser dreht sich alles um die Wünsche und Bedürfnisse der Jugendlichen sowie deren Umsetzung – herausgekitzelt werden diese über „kreative Wege, bei denen neben den Ideen der Spaß im Vordergrund steht“, sagt Pia Akkaya. Sie wolle gemeinsam mit den jungen Vereinsmitgliedern aktiv werden, mit ihnen Spaß an der Entwicklung von Ideen finden und sie motivieren selber Verantwortung zu übernehmen.

„Im besten Fall wird sich das Projekt in mehrfacher Hinsicht positiv für den Verein auswirken, der teilnimmt. Denn wir entwickeln nicht nur gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen Ideen, wie ein Projekt im Rahmen des Ferienprogramms aussehen könnte, sondern beteiligen sie auch an der Umsetzung. Erfahrungsgemäß engagieren sich Kinder und Jugendliche, die bei solchen Beteiligungsverfahren positive Erfahrungen gemacht haben, auch später im Verein“, erklärt Annika Rabe. Und Pia Akkaya ergänzt: „Wenn ich mich engagiere und ernst genommen werde, dann bleibe ich auch eher dabei.“

Geesthachter Vereine, die den „Testballon“ Jugendbeteiligung fliegen lassen möchten, mögen sich melden bei Pia Akkaya unter pia.akkaya@geesthacht.de und 04152 13371 oder bei Annika Rabe unter rabe@kjr-herzogtum-lauenburg.de und 0172 8877051.

Zum Seitenanfang (nach oben)