Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon InstagramIcon Youtube
Seiteninhalt

spenden

  • Sachspenden für Hilfesuchende werden vom Rathaus nicht entgegengenommen und weiterverteilt. Wer sich allerdings weitergehend engagieren möchte, kann dies über die Website www.hilfe-ua.de, die vom Ukrainischen Hilfsstab, einem Verband der Deutsch-Ukrainischen Organisationen in Deutschland, betrieben wird. Über diese Internetseite werden Hilfsangebote gebündelt und Kontakt zu Hilfesuchenden hergestellt. 
  • Wer Gelder spenden möchte, kann dieses über die Kontoverbindung der Flüchtlingshilfe Geesthacht tun, die ebenfalls Unterstützung für Flüchtende aus der Ukraine organisiert.

    Die Kontodaten:Konto-Inhaber:
    Flüchtlingshilfe Geesthacht e.V.
    Bankverbindung: Hamburger Sparkasse HASPA
    IBAN: DE44 2005 0550 1395 1308 40
    BIC: HASPDEHHXXX
  • TreffPunkt Neuer Krug

    Da Flüchtlinge zumeist ohne Habseligkeiten nach Deutschland kommen, sorgt der "TreffPunkt" für Sachspendenausgabe am Neuen Krug 33-35, für eine Versorgung mit dem Nötigsten.

    Beispielsweise werden Hausrat, Geschirr, Kleidung und Spielzeug weitergegeben.

    Wichtig: Ausgaben und Spenden sind während der Coronazeit nur nach telefonischer Absprache möglich.

    Ansprechpartnerin: Frau Zeppelin unter Telefon: 0178/2017619 oder 0157/73757259 bzw. per E-Mail: info@fluechtlingshilfe-geesthacht.de
Zum Seitenanfang (nach oben)