Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Verkehrsbehinderungen: Pappeln werden am 1. Dezember an der Westerheese gefällt

Verkehrsteilnehmende müssen sich am Mittwoch, 1. Dezember 2021, auf Behinderungen einstellen. Denn an der Westerheese werden sechs Pappeln gefällt, die morsch sind. Für die Arbeiten wird die Westerheese zwischen Otto-Hahn-Straße und Teichberg voll gesperrt. Busse dürfen passieren.

Um den Schulweg für Mädchen und Jungen, die die Waldschule besuchen, und das Bringen der Kinder, die in den beiden Standorten des St. Thomas-Kindergartens betreut werden, so gering wie möglich zu stören, beginnen die Arbeiten erst ab 9 Uhr. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Zum Seitenanfang (nach oben)