Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Raum für Kultur! Interessierte können sich ab sofort an neuem Kataster beteiligen

Die Zahl der Geesthachter Einwohner:innen erhöht sich kontinuierlich, der Wunsch nach kulturellen Veranstaltungen nimmt zu. Vor diesem Hintergrund plant die Stadt Geesthacht eine Übersicht von Räumen auf ihrer Homepage (www.geesthacht.de) zu veröffentlichen, die für Kulturveranstaltungen angemietet werden können.

„Kultur braucht Platz und mit diesem Angebot möchte die Stadt Geesthacht Kulturschaffenden ihre Planungen erleichtern. Wir freuen uns über Rückmeldungen von Geesthachter Raumanbieter:innen und Institutionen, die ihre Örtlichkeiten vermieten. Unsere Raumerfassung wird sowohl private als auch städtische Möglichkeiten umfassen. Wichtig ist dabei, dass alle Anbieter:innen für die Richtigkeit ihrer Angaben verantwortlich sind. Die Stadt Geesthacht wird das Angebot in Zukunft jährlich aktualisieren und hofft, so eine stetig wachsende Plattform anbieten zu können“, so Isabel Stamer vom Fachdienst Bildung der Geesthachter Stadtverwaltung.

Ende September versendet die Stadt Geesthacht Anfragen an Raumanbieter:innen, die ihr bereits bekannt sind. Parallel dazu können alle, die Räume innerhalb von Geesthacht vermieten, sich unter kulturraum@geesthacht.de bis zum 30.10.2021 melden.

Zum Seitenanfang (nach oben)