Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Geesthacht

anlässlich der Wirtschaftsbeiratswahl am 12. November 2021 - Kandidatinnen/Kandidaten gesucht -

Der Wirtschaftsbeirat der Stadt Geesthacht wird am 12. November 2021 durch die Ratsversammlung neu gewählt. Die Amtszeit beträgt 5 Jahre (2022 – 2026).

Der Wirtschaftsbeirat vertritt die Interessen der hiesigen Wirtschaftstreibenden und unterstützt im Rahmen seines Aufgabenbereiches die Organe der Stadt Geesthacht in ihrem Wirken. Der Wirtschaftsbeirat dient als Bindeglied zwischen den städtischen Gremien und ortsansässigen Unternehmen. Ideen und Vorschläge zur Optimierung und Weiterentwicklung des Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes Geesthacht sollen durch den Wirtschaftsbeirat eingebracht werden.

Der Wirtschaftsbeirat besteht aus höchstens 9 und mindestens 5 Mitgliedern. Sie sollen in Geesthacht wohnen oder arbeiten und sollen nach ihrer fachlichen Qualifikation ausgewählt werden.

Nicht wählbar sind Mitglieder der Ratsversammlung und bürgerliche Mitglieder der Ausschüsse der Stadt Geesthacht, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Geesthacht.

Die Wahlvorschläge müssen bis spätestens

13. August 2021, 13.00 Uhr
bei der Stadtverwaltung Geesthacht,
Wirtschaftsförderung und Förderungsmanagement
Zimmer 606,
Markt 15 (Rathaus)

eingereicht werden.

Das Formular für die Wahlvorschläge finden Sie hier:

Geesthacht, den 07.06.2021

 

Olaf Schulze
Bürgermeister
Zum Seitenanfang (nach oben)