Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon InstagramIcon Youtube
Seiteninhalt

Winterschäden beseitigt, Ratsversammlung tagt

Liebe Geesthachterinnen und Geesthachter,

alles neu macht der Mai, sagt der Volksmund… auch in Geesthacht packen wir im Mai einiges an: Manch einer von Ihnen wird es bemerkt haben, dass die Mitarbeitenden unseres städtischen Betriebshofes derzeit besonders auffallend fleißig sind. Mit den steigenden Temperaturen halten sich viele von uns wieder noch mehr draußen auf und durch den Winter entstandene Schäden an Wegen, Straßen sowie Parkplätzen sind sichtbar geworden.  Wassergebundene Sandflächen und asphaltierte Bereiche haben unter dem nasskalten Winterwetter gelitten. Sie wurden zum Teil bereits und werden weiterhin ausgebessert. Entstandene Schlaglöcher auf Parkplätzen an der Elbe wurden aufgefüllt, ebenso Schäden am Wanderweg am Elbufer in weiten Teilen beseitigt.

Winterschäden werden ausgebessert

Ebenfalls wurde am Steinberg in Grünhof-Tesperhude ein Weg angelegt. Bisher stand Bürgerinnen und Bürgern dort auf einer Straßenseite nur ein Trampelpfad zur Verfügung.  Nun können sie einen breiteren, wassergebundenen Weg nutzen. Durch den Ausbau haben Fußgängerinnen und Fußgänger auf beiden Straßenseiten eine angenehme und sichere Möglichkeit den Steinberg entlang zu gehen. Auch für Radfahrende, die bisher dort auf der Straße fahren mussten, ist der Weg freigegeben. Außerdem soll am Steinberg auf der Fahrbahn in Richtung Grünhof in diesem Jahr noch ein Fahrradschutzstreifen angelegt werden. Auch diese Maßnahme soll zur Verkehrssicherheit beitragen.

Zudem werden Winterschäden am Asphalt von Straßen im Stadtgebiet beseitigt – zum Beispiel an der Elbuferstraße, am Marksweg und an der B5. Etwa 40 Stellen packen die Mitarbeitenden des Betriebshofes an.

Geesthachter Ratsversammlung tagt

Neues werden auch Beschlüsse für die Stadt und ihre Einwohnenden mitbringen, die am Freitag gefasst werden können. Die Ratsversammlung tagt am 7. Mai in der Sporthalle an der Berliner Straße und hat zahlreiche Punkte auf der Tagesordnung, die besprochen werden sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist nur eine begrenzte Anzahl von Zuhörerinnen und Zuhörern in der Sporthalle zugelassen. Nur so können die gebotenen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Die Ergebnisse der Sitzung werden aber im Nachgang über das Sitzungsprotokoll nachzulesen sein, dass auf der Internetseite der Stadt Geesthacht hinterlegt wird. Unter www.geesthacht.de finden Sie unter dem Punkt „Politik“ und dort dann unter „Sitzungskalender“ alle politischen Sitzungen samt Vorlagen und Protokollen.

Wenn Sie mögen, schauen Sie dort doch mal hinein.

Ihr Bürgermeister

Olaf Schulze

(erschienen am 5. Mai 2021 im Wochenmitte-Anzeiger)

Zum Seitenanfang (nach oben)