Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

Wenn die Großwetterlage es hergibt, werden die Bautätigkeiten in der 2. oder 3 Kalenderwoche 2015 wieder aufgenommen. Hierbei handelt es sich ausschließlich um die Kanalarbeiten des Bauabschnitts 1b zwischen Berliner Straße und Bohnenstraße.

Die Bauarbeiten in diesem Bauabschnitt werden nochmals in zwei Bauabschnitte unterteilt.

Die neu zu legenden Kanäle liegen im Bereich der jetzigen vorhandenen Asphaltfläche. Das Baufeld wird abgeschrankt. Die Fußläufigkeit bleibt beidseitig bei den Kanalarbeiten weitestgehend erhalten.

Der Lieferverkehr muss in der abgesperrten Bauzone eingestellt werden. Gerne ist die Firma Tiefbau Gadebusch GmbH (TSB) bereit, bei größeren Anlieferungen zu unterstützen.

Es wird darauf hingewiesen, das ein Trennsystem zur Ausführung kommt (Trennung zwischen Regenwasser und Schmutzwasser). Die Lage der vorhandenen Hausanschlüsse oder neu herzustellende Anschlüsse sind der Firma TSB mitzuteilen.

Bei Fragen oder Problemen kontaktieren Sie bitte

Herrn Dauck (Bauleiter) Tel. 0152 54541604 oder
Herr Dahl Tel. 0152 54541607

Zum Seitenanfang (nach oben)