Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

Umwelt & Natur


Wie herrlich grün...!" sagen die Leute, wenn sie nach Geesthacht kommen: Zwischen Elbe und Geesthang, eingerahmt von Wäldern und Wasser, finden Wanderer und Rad­wanderer auf kilometerlangen, idyllischen Strecken Muße und Erholung. Die reizvolle hügelige Landschaft, die Elbe und die landesweit einmalige Binnendünenlandschaft laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Naturfreunde finden vielfältige Beobachtungs-möglichkeiten von Fauna und Flora. 

Einladend ist Geesthacht ebenfalls für Freizeitkapitäne mit attraktiven Liegeplätzen an der Elbe.
Die Stadt Geesthacht liegt im Süden Schleswig-Holsteins am Nordufer der Elbe im ehemaligen Elbeurstromtal. Durch das Stadtgebiet zieht sich der Geesthang mit Höhen bis 90 m über dem Elbetal. Er trennt die Geesthochfläche von der Talsandterrasse und dem Marschgebiet. Der Steilhang ist fast durchgehend bewaldet. Im Westen der Stadt liegt in der Nähe der Elbe ein Binnendünengebiet.

 

...[weitere Bider]

Zum Seitenanfang (nach oben)