Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt
  • Bei einer ordentliche Kündigung: Keine.
  • Bei einer außerordentliche Kündigung: Die Zustimmung kann nur innerhalb von zwei Wochen nach Kenntnis der für die Kündigung maßgebenden Tatsachen bei der Fürsorgestelle beantragt werden.
Zum Seitenanfang (nach oben)