Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

 

Kontakt - und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich für den Kreis Herzogtum Lauenburg mit Außenstelle Geesthacht.
Sprechzeiten in der Außenstelle Flottbeker Stieg 1, in Geesthacht : Donnerstag 14-18 Uhr und nach Vereinbarung
Information zu allen Selbsthilfegruppen im Kreis .-
Beratung zur Selbsthilfe
Unterstützung für Gruppen
anonym, kostenfrei, telefonisch oder persönlich, Beraterin steht unter Schweigepflicht.

 


" Die Weiche " - Freie Selbsthilfegruppe Geesthacht-Suchtselbsthilfegruppe, Kontakt : Fred Abel, Telefon: : 04152 76562, Mail: fred.abel@gmx.de , www.die-weiche.de Treffen im Oberstadt Treff, Dialogweg 1, Dienstags, wöchentlich von 9:30 Uhr. 



Alzheimer Gesellschaft, im Kreis Herzogtum Lauenburg e.V., Sibylle Kircher, Telefon: 04152 2465. Angehörigentreffen jeden 1. Dienstag im Monat von 18:00 - 19:00 Uhr in der Vorwerker Diakonie, Buntenskamp 16


Osteoperose Selbsthilfegruppe in Geesthacht, Christel Nürge, Telefon: 04152 4511, Treffen im Oberstadt Treff, jeden 3. Montag im Monat um 16:00 Uhr


Deutsche Rheumaliga Schleswig-Holstein e. V. , Arbeitsgemeinschaft Geesthacht, Gisela Haack, Telefon: 04152 4663
Treffen im OberstadtTreff, jeden 1. Montag im Monat, 15:00 Uhr


Wohnen nach Wunsch e. V., Selbstbestimmtes Wohnen mit Versorgungssicherheit
Annelie Keckstein, Telefon: 04153 5987680 Annelie.Keckstein@t-online.dewww.selbstbestimmtes_wohnen-nach-wunsch.de


Schlaganfall Selbsthilfegruppe Geesthacht, Renate Brandt, Telefon: 04152 9162704, Treffen im Oberstadt Treff, jeden 1. Freitag im Monat, 16:00 Uhr
Mail: SHGSchlaganfall@web.de


Angehörigengruppe für psychisch kranke Menschen in Geesthacht, Andreas Adelmeyer oder Ina Bastron, Telefon: 04152 809818, Treffen im Gesundheitsamt, jeden 1. Dienstag, 17:30 Uhr

Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte " Ich bin wir", Andreas Weße, Telefon: 04152 877793, www.ibs-rz.de, Treffen 6mal jährlich zum Erfahrungsaustausch, zu Themenabenden und Vorträgen im Pastorat Brunstorf, genaue Termine auf der Homepage


Morbus Bechterew , Sybille Münchow, Telefon: 040 7226428


GEEMSE Geesthachter Multiple-Sklerose Selbsthilfegruppe, Matthias Schreiber, Telefon: 04154 85344, Anja Klatt, Telefon: 040 73590199, Treffen im Gemeindezentrum der Christuskirche, Neuer Krug 4, jeden 1. Samstag im Monat, 15:00 Uhr

Psychosoziale Krebsnachsorge des DRK in Geesthacht, Ursula Schmidt, Telefon: 04152 72470, Treffen im Oberstadt Treff, jeden 1. Montag im Monat, 14:00 Uhr


Anonyme Alkoholiker, Gerd: 04152 159288, Treffen in der Friedenskirche, Querstr. 4, jeden Montag, 19:30 Uhr


Anonyme Alkoholiker, Wilfried: Telefon: 04152 71374, Treffen im Johanniter Krankenhaus, jeden Mittwoch, 19:00 Uhr


ADHS Selbsthilfegruppe Geesthacht, Kontakt zur Gruppe Telefon: 0171 1522346 von 17:00 - 20:00 Uhr, adhs.geesthacht@yahoo.de


„Die Angsthasen“, Angsterkrankungen, Angst und Panikattacken, Kontakt: 0172 8807052, Treffen bei KIBIS, Flottbeker Stieg 1, jeden Donnerstag, 19:00 Uhr


Trauer-Cafe in Geesthacht, Kontakt: Freundeskreis Hospiz, Telefon: 04152 836902, Treffen im Gemeindehaus der Christuskirche, Neuer Krug 4, jeden 4. Montag, 15 Uhr


Trockendock, freie Selbsthilfegruppe in Geesthacht, Suchtproblematik: Alkohol und Medikamente, vorherige telefonische Abmeldung erforderlich: Telefon: 0163 6037544


Zukunftswege-Spätfolgen bei sexuellem Missbrauch und häuslicher Gewalt, Kontakt: Angelika Storm, Telefon: 04152 8372800, Mail: storm@zukunftswege.eu,
Internet: www.zukunftswege.eu, Treffen nach Absprache jeden letzten Freitag um 17:00 Uhr in Geesthacht


Sport nach Schlaganfall, Hermann Specka, Telefon: 04152 9162704, jeden Freitag von 11:00 - 12:00 Uhr im Saal im OberstadtTreff


"Gleichklang" - Psychische Selbsthilfe, Kontakt Eveline Haak, Telefon: 0171 9547557, healing@evelinehaak.de, Treffen jeden 3. Monatg um 19:00 Uhr im Vortragssaal im Johanniter-Krankenhaus


Adipositas Selbsthilfegruppe, Kontakt: Bettina Koschlig, shg@adipositashilfe-geesthacht.de, www.adipositashilfe-geesthacht.de, Treffen jeden 3. Montag um 19:00 Uhr im Vortragssaal im Johanniter-Krankenhaus

Zum Seitenanfang (nach oben)