Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

24.04.2020

Asphaltierung: Mercatorstraße wird zwei Tage gesperrt

Die Mercatorstraße wird auf Höhe der Einmündung in das Gewerbegebiet Nord II (gegenüber des VfL-Vereinsgeländes) am 16. und 17. Mai 2020 voll gesperrt. Grund hierfür sind Asphaltierungsarbeiten, mit denen die Arbeiten am Gewerbegebiet enden. Eine Umleitung wird über die Gutenbergstraße, den Marksweg, den Richtweg, die Berliner Straße, die Geeshachter Straße, den Fahrendorfer Weg und in umgekehrter Richtung ausgewiesen. Die Arbeiten werden bewusst am Sonnabend und Sonntag ausgeführt, damit keine Lastkraftwagen über den Fahrendorfer Weg fahren müssen - das heißt, die Beschränkung auf 3,5 Tonnen bleibt dort bestehen.
Zum Seitenanfang (nach oben)