Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

10.11.2020

Volkstrauertag

Die Feierlichkeiten zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt am kommenden Sonntag, dem 15 November 2020, werden bedingt durch die Corona-Pandemie, auf ein Mindestmaß reduziert.

In Grünhof Tesperhude findet der übliche Gottesdienst um 10 Uhr mit anschließender Kranzniederlegung am Mahnmal statt. Auf dem Waldfriedhof werden der Bürgermeister und der Bürgervorsteher um 12 Uhr in aller Stille einen Kranz niederlegen. Frau Pastorin Klinge wird zum Abschluss einige Worte sprechen und der Bürgervorsteher die Totenehrung lesen. Auf Musik und eine Vorführung von Jugendlichen wird komplett verzichtet.

Zum Seitenanfang (nach oben)