Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

23.04.2019

Vergünstigter Eintritt für das Geesthachter Freibad

Auch in diesem Jahr erhalten die Bezieher von Arbeitslosengeld II, Sozialhilfeempfänger, Empfänger von Grundsicherungsleistungen und Leistungsempfänger nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, die in Geesthacht gemeldet sind, die Saisonkarten für das Geesthachter Freizeitbad zu einem ermäßigten Preis.

In diesem Jahr erfolgt die Ausgabe der Karten erstmals durch die Stadtwerke. Die Saisonkarten werden ab dem 02.05.2019 direkt am Schalter des Freibades und im Kundenzentrum der Stadtwerke in der Schillerstraße zu den dortigen Öffnungszeiten ausgegeben. Die Anspruchsberechtigung ist durch Vorlage eines entsprechenden Ausweisdokumentes und des aktuellen Leistungsbescheides nachzuweisen.

Der ermäßigte Verkaufspreis beträgt für

  • Kinder und Jugendliche von 3 bis 17 Jahren 20,- Euro
  • Erwachsene 40,- Euro
  • Familien-Saisonkarte (zwei Erwachsene, zwei Erwachsene mit zwei Kindern und ein Erwachsener mit zwei Kindern) 60,- Euro
  • Ab dem dritten Kind zusätzlich je 5,- Euro.     
Zum Seitenanfang (nach oben)