Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

18.07.2017

Umfangreiche Neugestaltung an den Spielplätzen Rieckweg »Burg-Einstein« und Burmeisterweg »Zauberwald« beginnen!

Von November 2016 bis Januar 2017 hatten Kinder, Eltern und Nachbarn des Wohngebietes im Rahmen eines Beteiligungsprojektes gemeinsam mit der Jugendpflege Ideen, Wünsche und Anregungen für den Spielplatzumbau gesammelt.

„Es sind von den Kindern tolle Ideen entwickelt worden! So wird beispielweise am Rieckweg neue Burg Einstein errichtet und am Burmeisterweg das von den Kindern gewünschte Hexenbaumhaus gebaut“, so Andreas Dreyer, Fachdienstleiter Soziales.

Nach den letzten Abstimmungen der Planungsunterlagen mit allen Beteiligten, beginnen nun die Bauarbeiten an den beiden Spielplätzen Rieckweg und Burmeisterweg. Schritt für Schritt werden die Spielplätze nach den Vorstellungen der Kinder und Jugendliche verändert. Zuerst stehen die sicherheitsrelevanten Aspekte, wie der Austausch des Sandes, des Fallschutzes rund um die Spielgeräte und die Reparatur einiger Spielgeräte an. Im Anschluss werden die neuen Spielgeräte eingebaut. Die Fertigstellung ist für den September geplant.

Bis dahin können die Spielplätze leider nicht genutzt werden. Aktuell ist der Spielplatz Rieckweg komplett gesperrt anschließend erfolgt auch die Sperrung vom Spielplatz Burmeisterweg.

Zum Seitenanfang (nach oben)