Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

17.10.2019

Regen richtet Schaden an

Der Starkregen der vergangenen Tage hat Spuren hinterlassen: Durch den heftigen Niederschlag sind in der Oberfläche des wassergebundenen Weges Grüner Jäger große und tiefe Löcher entstanden. Diese machen das Befahren des Weges unmöglich.

Mitarbeiter der Stadt Geesthacht haben den Weg am Donnerstag, 17. Oktober, darum für Fahrzeuge gesperrt. Reparaturarbeiten sind dort aufgrund der Witterung aktuell nicht möglich, weil das Oberflächenwasser aus den Pfützen nicht ablaufen kann.

Der Weg Grüner Jäger führt von der Bundesstraße 5 (auf Höhe des Forsthauses Grüner Jäger) zum Hasenthal. Während der Sperrung erreichen Autofahrer, die aus Richtung Geesthacht kommen, Gut Hasenthal über die Hansastraße und die Landstraße.

Zum Seitenanfang (nach oben)