Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

07.11.2017

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Die Stadt Geesthacht veranstaltet am Volkstrauertag, Sonntag, dem 19. November 2017 um 11.30 Uhr, in der Kapelle des Waldfriedhofes eine G e d e n k f e i e r für die Opfer von Kriegen, Terror und Gewaltherrschaft.

In Grünhof-Tesperhude findet um 10.00 Uhr in der St. Thomas-Kirche ein Gottesdienst mit Gebet für den Frieden statt. Den Abschluss bildet der gemeinsame Gang zum Ehrenmal.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Bitte legen Sie die Kränze vor dem offiziellen Beginn nieder.

Geesthacht, im November 2017

Samuel Walter Bauer
Bürgervorsteher

Olaf Schulze
Bürgermeister

 

PROGRAMM

für die Gedenkfeier am Volkstrauertag, Sonntag, dem 19. November 2017 um 11.30 Uhr, in der Friedhofskapelle auf dem Waldfriedhof in Geesthacht.

Eröffnung durch Musik

Begrüßung durch Bürgermeister Olaf Schulze

1) Anspiel: Die vier Kerzen – Konfirmanden der ev.-luth.

Kirchengemeinde Geesthacht

Lied: Es ist die Zeit

2) Zum Gedenken: 3 Generationen erzählen

Lied: Wo Menschen sich vergessen

3) Aktion weiße Kreuze Konfirmanden der ev.-luth. Kirchengemeinde Geesthacht

4) Totenehrung Bürgervorsteher Samuel Walter Bauer

Lied: Weiße Fahnen

danach

gemeinsamer Gang zum Mahnmal mit der Möglichkeit, Kerzen zum Gedenken zu entzünden.

Zum Seitenanfang (nach oben)