Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

14.09.2020

Die Kitaflitzer vom Marksweg mit Lastenrädern beim STADTRADELN

Im letzten Jahr wurde die Idee geboren: Wir wollen als Kita Marksweg beim STADTRADELN mitmachen! Im Jahr 2018 lief das große Umweltprojekt Kita 21 Nachhaltige Bildung. Dort kam man in Kontakt mit der Kirche für Klima. Die Kirche für Klima hat dann im Jahr 2019 kostenlos Lastenfahrräder verliehen. Die Kita Marksweg hat gleich zugegriffen und für zwei Wochen während des STADTRADELN zwei Lastenräder ausgeliehen. In dieser Zeit wagte sich das Team um Claudia Rhibi auch bis zur Elbe hinunter, wo 7 Taufen der Kitakinder an der Elbe stattfanden Diese Räder haben sofort Begeisterung bei Groß und Klein ausgelöst. Die Idee war geboren: Wir wollen zwei Lastenräder kaufen. Man fand Sponsoren und im März 2020 war es dann soweit: Zwei Lastenräder mit Platz für jeweils sechs Kinder konnten mit Hilfe der Kirche für Klima, der Buhck-Stiftung, Emotion, des Round Table Geesthacht und der Stadtwerke Geesthacht angeschafft werden. Hörer helfen Kindern von Radio Hamburg hat für Helme für Erzieher*innen und Kinder, hochwertige Sicherheitsschlösser und einen Schuppen zum Unterstellen der Lastenräder, der in Kürze errichtet werden soll, gesorgt.

Nach einer kurzen Eingewöhnungs- und Trainingsphase für die Fahrer*innen, verschaffen die Lastenräder mit E-Antrieb den Erzieher*innen und Kindern ganz neue Möglichkeiten für Ausflüge in die nähere und auch weitere Umgebung. Jella, Jan, Viktoria, Mayla und ihre Freundinnen und Freunde steigen begeistert ein, wenn es heißt: “Auf zur Fahrradtour!“ Da geht es zu den Spielplätzen in der Umgebung, zum Äpfelsammeln auf die städtische Streuobstwiese oder gar bis nach Hohenhorn zu Bauer Ziel! Wo man früher auf den Bus oder auf Elternautos für den Transport angewiesen war, können spontan bis zu 12 Kindern transportiert werden. Und wenn noch mehr mitkommen wollen, wird eben ein Pendelverkehr eingerichtet.

Und selbstverständlich sind die Kitaflitzer vom Marksweg auch 2020 wieder beim STADTRADELN dabei! Schon 45 aktive Radlerinnen und Radler – Kita-Kinder, Geschwister, Erzieher*innen, Eltern, Großeltern und Freunde der Kita – haben schon über 1.505 km erradelt! Und dabei soll es nicht bleiben!

Zum Seitenanfang (nach oben)