Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

31.05.2018

Baumfrevel am Fährstieg

Am Fährstieg (Höhe DLRG-Gebäude) wurde am 30. Mai 2018 festgestellt, dass ein im Kalenderjahr 2016 gepflanzter Eisenholzbaum, auf bizzare Art und Weise beschädigt wurde.

Der Eisenholzbaum wurde gekappt und wieder an den ursprünglichen Wurzelballen festgebunden; der Eisenholzbaum wird in den nächsten Tagen entfernt.

Die Stadt Geesthacht hat Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt und bittet alle Bürgerinnen und Bürger, derartige Aktivitäten unverzüglich zu melden oder ggf. am Wochenende die Polizei zu alarmieren, damit Anzeige wegen der Beschädigung fremden Eigentums erstattet werden kann und Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden können.

Zum Seitenanfang (nach oben)