Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

30.11.2021

Adventsgrüße aus dem Geesthachter Rathaus: Sterne leuchten bis 6. Januar

Adventsgrüße aus dem Geesthachter Rathaus: Wer im Dezember am Verwaltungsgebäude am Markt vorbeispaziert, kann sich auf einen weihnachtlichen Anblick freuen. Denn in 24 Fenstern, die zum Rathausvorplatz zeigen und darum von der Rathausstraße gut sichtbar sind, leuchten ab sofort Sterne. Es ist bereits das dritte Jahr in Folge, dass das Rathaus für Einwohnende und Gäste der Stadt, zum übergroßen Adventskalender wird.

„Wir möchten im Advent eine kleine Freude machen – ganz besonders in dieser Vorweihnachtszeit, die ja schon die zweite ist innerhalb der Corona-Pandemie“, sagt Frank Krause vom Personalrat der Stadtverwaltung. Gemeinsam mit Kerstin Reinhardt, die im Rathaus für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, hatte er 2019 die Idee, Sterne in den Rathausfenstern aufgehen zu lassen.

Bis zum 6. Januar erhellen die energiesparende LED-Doppelsterne von 5 bis 8 Uhr, sowie von 17 bis 22 Uhr die Bürofenster.

Quelle: Stadt Geesthacht
Zum Seitenanfang (nach oben)