Hilfsnavigation
Stellenangebote
© fotolia - momius 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

21.05.2020

Pädagogische Kraft (m/w/d)
für die Offene Ganztagsschulbetreuung
der Grundschule in der Oberstadt für 10,0 Std./Woche

Die Stadt Geesthacht sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Pädagogische Kraft
(m/w/d)
für die Offene Ganztagsschulbetreuung
in der Grundschule in der Oberstadt

 

Im Rahmen der Offenen Ganztagsschule wird montags bis freitags für die Kinder in der unterrichtsfreien Zeit angeboten. Zur Unterstützung des Teams wird im Rahmen einer wöchentlichen Arbeitszeit von 10 Stunden eine Pädagogische Kraft gesucht.

Für die Tätigkeit ist eine abgeschlossene Ausbildung der sozialpädagogischen Assistenz bzw. Kinderpflege oder eine vergleichbare Berufserfahrung wünschenswert. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifizierung bis zur Entgeltgruppe S3 des Tarifvertrags für den Öffentlichen Dienst.

Aufgrund des Infektionsschutzgesetzes ist eine Einstellung von Personen, die nach 1970 geboren sind, nur bzw. erst möglich, wenn Sie nachgewiesen gegen Masern geimpft oder immun sind.

Ihr Aufgabenbereich umfasst u.a.:

  • Aktive Betreuung und Beaufsichtigung der Schülerinnen und Schüler in den
    Räumen / Bereichen des Ganztags, der Mensa und dem Schulhof
  • Planung und Anleitung von alters- und bedarfsbezogenen Aktivitäten
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit dem Team Ganztag und der Schule
  • Ferienbetreuung

Sie sollten über ein aufgeschlossenes und freundliches Wesen gegenüber anderen Menschen verfügen und Engagement an Ihrer Arbeit zeigen. Bei der Tätigkeit in einer Schule sollten Sie unbedingt Verständnis und Einfühlungsvermögen für Schülerinnen und Schüler aufbringen und der Umgang mit jungen Menschen sollte Ihnen Freude bereiten.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Betriebliche Zusatzversorgung
  • Eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Jahressonderzahlung und Leistungsorientierte Bezahlung

Weitere Auskünfte erhalten Sie vormittags telefonisch bei Frau Brunkow unter 04152/13-235.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Geesthacht berücksichtigt bei allen Einstellungen den Frauenförderplan.

Bitte richten Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum 08.06 2020 an den

 

Bürgermeister der Stadt Geesthacht
Fachdienst Personal (Kenn-Nr.: 4164)
Markt 15
21502 Geesthacht

E-Mail

richten.

Die Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich, unter Einhaltung der einschlägigen Hygienemaßnahmen, in der 26. Kalenderwoche stattfinden.

Zum Seitenanfang (nach oben)