Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

Behindertenbeauftragte der Stadt Geesthacht

Die Behindertenbeauftragte  fördert die Beseitigung und Verhinderung der Benachteiligung von Menschen mit Behinderungen sowie die Schaffung gleichwertiger Lebensbedinungen und Herstellung von Chancengleichheit und Gewährleistung der gleichberechtigten Teilhabe am Leben in der Gesellschaft und der Ermöglichung eines selbstbestimmten Lebens im Sinne von § 1 des Gesetzes über die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen in Schleswig-Holstein im Rahmen ihrer Möglichkeiten. 

Die Behindertenbeauftragte

  • vertritt die Interessen der Menschen mit Behinderungen beim Wohnungsbau, beim Bau öffentlich zugänglicher Gebäude und Einrichtungen sowie beim Bau öffentlicher Verkehrseinrichtungen.
  • koordiniert Anliegen und Anregungen der Menschen mit Behinderungen und leitet diese ggf. an die zuständigen Stellen weiter.
  • fördert die Zusammenarbeit der Organisationen für Menschen mit Behinderungen.
  • unterstützt die Gremien der Stadt Geesthacht durch beratende Stellungnahmen und Empfehlungen in allen Angelegenheiten, die Menschen mit Behinderungen betreffen.
  • arbeitet mit der/dem Landesbeauftragten und der/dem Kreisbeauftragten und anderen Beauftragten für Menschen mit Behinderungen im Kreis Herzogtum Lauenburg zusammen.

Kontakt

Evamaria Neelsen
Markt 15
21502 Geesthacht
E-Mail oder Kontaktformular

Sprechstunde

Die Behindertenbeauftragte der Stadt Geesthacht bietet jeden 4. Mittwoch im Monat, beginnend mit dem 26.06.2019, eine Sprechstunde in Raum 17 (Erdgeschoss) in der Zeit von 10.00 Uhr - 12.30 Uhr im Rathaus der Stadtverwaltung Geesthacht an. 

Weitere Sprechstunden jeweils von 14.00 Uhr - 16.30 Uhr am:

  • 29.10.2019
  • 14.11.2019
  • 12.12.2019
Zum Seitenanfang (nach oben)