Hilfsnavigation
Verkehrsmeldungen
© fotolia - candy1812 
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

23.04.2020

Halbseitige Sperrung ab 4. Mai: An der Steinstraße entstehen neue Parkplätze

Autofahrende müssen sich ab Montag, 4. Mai, auf eine neue Verkehrsführung im Bereich Steinstraße einstellen. Voraussichtlich bis einschließlich Freitag, 19. Juni, wird die Steinstraße zwischen Wärderstraße und Baustraße halbseitig gesperrt und nur aus Richtung Hamburg kommend ins Geesthachter Zentrum befahrbar sein. Anlieger können ihre Wohnungen und Grundstücke in dem betroffenen Straßenabschnitt ebenfalls nur von Hamburg kommend anfahren.

Der Verkehr aus der Gegenrichtung – also vom Geesthachter Zentrum und dem Freibad kommend nach Hamburg fahrend – wird über die Baustraße und die Dünenstraße zur Steglitzer Straße geführt. Die Dünenstraße wird während der Umleitungszeit zwischen Marzahner Straße und Steglitzer Straße als Einbahnstraße ausgewiesen.

Notwendig wird die veränderte Verkehrsführung aufgrund einer mehrteiligen Baumaßnahme an der Steinstraße. Zum einen entstehen zwischen Wärder- und ehemaliger Hallenstraße zusätzliche Parkbuchten. Der Gehweg, der aktuell direkt an der Straße liegt, wird in diesem Bereich nach Süden – also etwas dichter an die Bebauung – verlegt. Zudem wird eine neue Straße, die in das Wohngebiet am Hafen führt, an die Steinstraße angeschlossen.

Zum Seitenanfang (nach oben)