Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

14.01.2019

Stadt Geesthacht ist jetzt Fairtrade Town

Die Stadt Geesthacht kann sich jetzt Fairtrade Town nennen. Zur feierlichen Übergabe der Urkunde konnte Bürgermeister Olaf Schulze am 10.01.2019 den Fairtrade-Ehrenbotschafter Manfred Holz von Transfair e.V. im Kleinen Theater Schillerstraße begrüßen.

Olaf Schulze danke ausdrücklich allen Beteiligten, insbesondere der Steuerungsgruppe, die dafür Sorge getragen hatte, dass alle Kriterien für die Zertifizierung erfüllt werden konnten.

Am 10. November 2017 wurde in der Ratsversammlung einstimmig beschlossen, sich für die Förderung des freien und fairen Handels auf kommunaler Ebene einzusetzen und eine nachhaltige Entwicklung Geesthachts voranzutreiben.

Darüber hinaus gilt mein Dank auch dem Verein Partnerschaft Afrika, der sich im Dezember 1986 auf Initiative eines Ratsversammlungsbeschlusses gründete und seit Jahren Projekte in Afrika unterstützte, so Bürgermeister Schulze. Ebenso der Christuskirche, die bereits seit vielen Jahren Fairtrade-Produkte in ihrem Eine-Welt-Laden verkauft.

Geesthacht ist die 22. Stadt in Schleswig-Holstein und die erste im Kreis Herzogtum Lauenburg, die sich offiziell Fairtrade-Stadt nennen darf, betonte Volker Leptin, Vorsitzender der Steuerungsgruppe in Geesthacht.

Ehrenbotschafter Manfred Holz (Transfair e.V.) bedankte sich bei allen Akteuren und lobte die schnelle Erfüllung der Kriterien in Geesthacht. Holz ging auf die Notwendigkeit des fairen Handels ein „Der faire Handel soll der natürliche Handel werden“ so Holst weiter.

Sichtlich stolz nahm Bürgermeister Olaf Schulze zusammen mit der Steuerungsgruppe die Urkunde entgegen.

Wichtig sei jetzt, die Weichen für die Zukunft zu stellen. So müssen weitere Gastronomiebetriebe gewonnen werden und fairer Handel und nachhaltiges Wirtschaften sollten als Chance für den Tourismus und die Gastronomie verstanden werden, machte Volker Leptin in seinem Vortrag deutlich.

Zum Seitenanfang (nach oben)