Hilfsnavigation
Pressemitteilungen
© fotolia - mitrija  
Quickmenu
Volltextsuche
Seiteninhalt

18.01.2021

Gefahr in Verzug: Linde auf Schulhof muss gefällt werden

Auf dem Schulhof der Geesthachter Buntenskampschule rücken am Dienstag, 19. Januar, Baumpfleger an. Der Grund: Eine Winterlinde (Tilia cordata) muss gefällt werden – ihre Standsicherheit ist nicht mehr gegeben.

Die Linde, die komplett im Asphalt steht, ist schon viele Jahre ein Sorgenkind der Stadtverwaltung. Der Standort sowie immer wieder notwendige Tiefbauarbeiten im direkten Umfeld haben dem Baum, dessen Pflanzjahr auf 1900 geschätzt wird, über die Jahre stark zugesetzt.

Seit 2012 wurde die Linde, deren Stammdurchmesser 101 Zentimeter beträgt, durch einen Baumgutachter mehrfach untersucht, weil im unteren Stamm und Stammfuß Fäule festgestellt worden war.  2017 war die Fäule soweit fortgeschritten, dass die Krone stark eingekürzt werden musste – nur so konnte die Stand- und Verkehrssicherheit damals erhalten werden.  2019 entdeckten die Baumpfleger dann an der Linde einen ungeliebten Bewohner: Lackprolinge – Parasiten, die Laubbäume befallen – hatten sich im unteren Stammfuß breitgemacht. Aufgrund dieses Schädlingsbefalls wurde die jüngste Begutachtung der Linde notwendig. Das Institut für Baumpflege aus Reinbek stellte vor wenigen Tagen nun fest, dass die Restwandstärke des Stammes nicht mehr ausreicht. Die Fäule hat sich weiterhin ausgebreitet. Zudem weist die Linde einen leichten Schrägstand nach Osten auf und es besteht die Gefahr, dass weiterhin Totholz fällt. „Durch die vielen Kontrollen konnte die Winterlinde ein Jahrzehnt länger erhalten werden. Aber nun ist die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben. Eine weitere starke Einkürzung der Krone würde die Verkehrssicherheit nur für kurze Zeit herstellen“, erklärt der zuständige Mitarbeiter des Fachdienstes Umwelt der Geesthachter Stadtverwaltung, warum nun die Fällung beschlossen wurde. Die zuständige Ordnungsbehörde wurde entsprechend informiert. Das entsprechende Gutachten liegt vor.

Quelle: Stadt Geesthacht
Zum Seitenanfang (nach oben)