Hilfsnavigation
Rathaus
© Stephan Darm 
Quickmenu
Volltextsuche
Icon FacebookIcon TwitterIcon FlickrHilfe
Seiteninhalt

Fazit und Ausblick

Eine Machbarkeitsstudie zum Projekt HochWasserHaus Geesthacht von Bosch & Partner, Berlin, aus dem Jahr 2017 sieht vor allem einen großen Gewinn für die Bevölkerung und Region. Aufgrund der Unumgänglichkeit des Klimawandels und der damit verbundenen notwendigen Aufklärung und Vorsorge wird empfohlen, in die Detailplanung des Projekts HochWasserHaus Geesthacht einzusteigen.

Eine 2018 bei der Firma Energie Kommunal Umwelt Schleswig-Holstein beauftragte Umsetzungsstudie zur ‚Errichtung und Betrieb eines Informations- und Erlebniszentrums zum Thema Klimafolgen Flusslandschaft untere Elbe in Geesthacht‘ soll im Jahr 2019 die Entscheidungsgrundlage für die Stadt Geesthacht, insbesondere auch über mögliche Kooperationen, liefern.

Zum Seitenanfang (nach oben)